Meistergilde

Kitzbühel

Qualität macht den meister

Meistergilde Kitzbühel 


21 Unternehmerpersönlichkeiten, die ihren Beruf als Berufung empfinden und diese mit Leidenschaft tagtäglich leben, haben sich zur „Meistergilde Kitzbühel“ zusammengeschlossen. Das „Gildensiegel“ mit der Gams bürgt für besondere Kitzbüheler Handwerks-Qualität.

Kitzbühel ist in aller Welt bekannt und geschätzt. Ebenso wird der Charakter Kitzbühels von den Menschen vor Ort getragen und bestimmt. Kitzbühel hat im Gegensatz zu manch anderen Tourismusorten eine gewachsene, eigenständige Handwerkskultur.

Der unabhängige und authentische Geist, der dahinter steckt, ist unverzichtbarer Bestandteil der Kitzbüheler Kultur. Mit der Meistergilde machen die Mitglieder diesen wichtigen Aspekt Kitzbühels für alle sichtbar.

Neben dem einheimischen Kundenstamm schätzen auch Gäste aus aller Welt die besondere Qualität des „meisterhaften“ Kitzbüheler Handwerks. Jeder, der sich mit Leidenschaft den Wertvorstellungen der Meistergilde verpflichtet fühlt, aus Kitzbühel kommt und die Qualitätsansprüche des Tiroler Handwerks erfüllt, kann Mitglied der Meistergilde Kitzbühel werden.


Die Meistergilde

steht für Stabilität und Entwicklung 

Eine bedeutende Rolle spielen die Meistergilde-Betriebe auch als Arbeitgeber und Lehrlingsausbilder. Sie ermöglichen es, den jungen Menschen in und um Kitzbühel traditionsreiche Handwerksberufe zu erlernen und auszuüben. So wird das Wissen weitergereicht und in der Region erhalten – ein unschätzbarer Wert für die Zukunft. Die Arbeitsplätze, welche die Meistergilden-Betriebe sichern, bedeuten Stabilität und Wohlstand. Sie sind die Basis für eine weitere, gesunde Entwicklung der Stadt und ihrer Heimat. 

Sie wollen mehr über die Meistergilde erfahren? Schreiben Sie uns! 

Kontakt

Obmann: Harald Kunstowny


Danke für Ihre Anfrage!

Wir werden diese so bald wie möglich bearbeiten.